Betriebliches Gesundheitsmanagement - Berufsbegleitendes Seminar

arbeitssicherheit tuerkisDas Seminar findet an zwei Tagen statt. Am ersten Tag setzen Sie sich mit den Ursachen, Beweggründen und rechtlichen Erfordernissen auseinander,  die es bei der Einführung eines BGM zu berücksichtigen gibt. Der zweite Tag fokussiert die Wissensvertiefung zur Gesundheit und ihrer Indikatoren im Unternehmen. Sie lernen dabei die sechs Umsetzungsschritte kennen, die eine BGM-Einführung im Unternehmen möglich werden lässt.

Gesundes Team - Starke Leistung 

Das Seminar richtet sich an Führungspersonen, Unternehmer/innen, Geschäftsführer/innen, Personalverantwortliche, Qualitätsmanager/innen sowie an Beauftragte für Gesundheitsmanagement im Unternehmen.

Inhalte

Tag 1:
 
  • Rechtliche Grundlagen des BGM und ihre drei Säulen
  • Kosten von Krankheit
  • Gefährdungsbeurteilungen, Erfordernisse, Nutzen und ROI des BGM
  • Gesundheit als Haltung und Unternehmenswert
  • Checks zum Prüfen von Ressourcen und Defiziten 
  • Vorbereitungen zur Umsetzung wie Arbeitskreis Gesundheit, Gesundheitszirkel
  • Befragungen und Workshops

Perspektiven

Nach diesem Seminar verfügen Sie über einen Einblick zur leistungssteigernden und kostenreduzierenden Wirkung des BGM. Gesundheit als Aktivitäts- und Wachstumsfaktor für die Strukturen und Prozesse in Ihrem Unternehmen ist Ihnen bewusst. Die gesetzlichen Regelungen, Erfordernisse und Möglichkeiten des BGM mit ihren Gefährdungsbeurteilungen sind Ihnen bekannt. Sie können BGM in ersten Schritten in Ihrem Unternehmen installieren.
 
Tag 2:
 
  • Vertiefen des Wissens zu den drei Säulen des BGM
  • Auswertung der ersten Ergebnisse zur Umsetzung
  • Vertiefung der Gesundheitshaltung und des Wissens über Stressoren
  • Motivations- bzw. Belohnungssysteme zur Gesundheit
  • Checks zu den Bereichen der Gesundheitsindikatoren
  • Planung BGM – 6 Schritte zur Umsetzung im Unternehmen

Perspektiven

Nach diesem Seminar verfügen Sie über das notwendige Wissen, um die Gesundheitsindikatoren im Unternehmen anzuwenden. Anhand von Checklisten sind Ihnen die einzelnen Bereiche, die auf Gesundheit, Wohlbefinden und Leistung wirken, tiefergehend bewusst. Motivations- bzw. Belohnungssysteme haben Sie kennengelernt. Die Schritte zur Umsetzung des BGM im Unternehmen sind Sie durchlaufen und haben weitere Maßnahmen entwickelt.

TERMINE UND KOSTEN

24.11.2017
 
Unterrichtszeiten sind wochentags von 9:30 bis 17:00 Uhr
 
Der Preis beträgt pro Tag 380 EUR (inkl. MwSt.).
Bei der Buchung von beiden Tagen erhalten Sie 10% Rabatt und zahlen nur 684 EUR.
Bei der Buchung von mehreren Seminartagen in Kombination mit der betrieblichen Gesundheitsförderung erhalten Sie einen gestaffelten Rabatt (20% Rabatt bei 3 Tagen, 30% Rabatt bei 4 Tagen).

Fördermöglichkeiten

Bildungspraemie

Bildungsprämie
Beträgt Ihr jährlich zu versteuerndes Einkommen maximal 20.000 EUR können sie die "Bildungsprämie" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung nutzen. Die Bildungsprämie bietet Ihnen einen Zuschuss von 50% der Weiterbildungsgebühren! Die maximale Zuschusshöhe beträgt 500 EUR. Lassen Sie sich noch heute unter der kostenlosen Rufnummer 0800-2623000 beraten.

 

 

Wir benutzen Cookies, um unseren Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.