arbeitssicherheit führungskräfteDownload PDF Weiterbildung CQArbeits- und Gesundheitsschutz für Führungskräfte (Firmenseminar)  

Sicher und gesund - aber wie? Als Führungskraft – gleich welcher Branche - sind Sie für die Sicherheit im Unternehmen und die Gesundheit des Personals verantwortlich. Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig über geltendes Recht, spezifische Merkmale des Arbeitsschutzgesetzes, der Arbeitssicherheit, betriebliche Gefährdungen und deren Abwehr. Das gibt Ihnen Sicherheit im Handeln, spart Zeit und sorgt für Stabilität.

Jetzt anfragen

Im eintägigen Firmenseminar lernen Sie praxisnah:

  • Rechtliche Grundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Haftung des Unternehmers und Verantwortung der Führungskräfte
  • Wirtschaftliche Bedeutung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Methodik der Gefährdungsbeurteilungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Beteiligten
  • Diskussion von Fallbeispielen

Das berufsbegleitende Seminar richtet sich an Geschäftsführer*innen und Führungskräfte, die sich zu aktuellen Regelungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes informieren möchten. Der Umgang mit Gefährdungsbeurteilungen ist zentraler fachlicher Aspekt des Seminars, da er im Besonderen eine sensible und strukturierte Vorgehensweise der Führungskräfte erfordert. Fachspezifische Vorkenntnisse zur Gefährdungsbeurteilung und zur Arbeitssicherheit im Allgemeinen sind für die Teilnahme am Seminar nicht erforderlich.

Das Seminar findet vorzugsweise online via Konferenzsystem statt und umfasst 6 Unterrichtseinheiten. Den Link zum Konferenzsystem erhalten Sie vorab per Mail. Wir öffnen den Konferenzraum eine viertel Stunde vor Seminarbeginn, so dass genug Zeit bleibt, um sich technisch einzurichten.

Auf unserer webgestützten Lernplattform haben Sie vorab die Möglichkeit, sich in die Seminarthemen einzulesen. Sie erfahren bereits dort Wichtiges zur Führungsverantwortung und zur Gestaltung von Gefährdungsbeurteilungen. Ihre Fragen bringen Sie gern mit in das Seminar, um direkte Unterstützung für Ihre betriebliche Arbeitssicherheitspraxis zu erhalten.

Gern führen wir das Seminar auch bei Ihnen im Unternehmen oder in Präsenz bei CQ durch. Hinsichtlich der inhaltlichen Schwerpunkte und zeitlichen Planung sind wir bei einem firmeninternen Seminar absolut flexibel. Bitte sprechen Sie uns für Ihr konkretes Anliegen an, damit wir Ihnen ein passendes Angebot machen können.

Im Ergebnis der Weiterbildung

  • kennen Sie die aktuelle Rechtslage zum Arbeits- und Gesundheitsschutz,
  • setzen Sie Gefährdungsbeurteilungen gezielt und sensibel im Umgang mit Ihren Beschäftigten ein,
  • können Sie Gefährdungen in den Arbeitsprozessen besser einschätzen bzw. antizipieren,
  • sorgen Sie mit angemessenen präventiven Maßnahmen für mehr betriebliche Sicherheit.

Mitglieder des VDSI können sich für die Teilnahme am Firmenseminar Punkte sichern:

2Punkte Arbeitsschutz 4c11Punkt Gesundheitsschutz q RGB

Eine Übersicht der diversen Möglichkeiten finden Sie in unserer Liste der Fördermittel