arbeitssicherheit tuerkisBetriebliches Gesundheitsmanagement - Berufsbegleitendes Seminar

Das Firmenseminar zum betrieblichen Gesundheitsmanagement findet individuell nach Ihren Wünschen und Vorlieben statt. Inhaltlich befasst sich die Firmenschulung mit Ursachen, Beweggründen und rechtlichen Erfordernissen, die es bei der Einführung eines BGM zu berücksichtigen gibt.

In der Vertiefung fokussiert sich das Seminar auf die Wissensvertiefung zur Gesundheit und ihrer Indikatoren im Unternehmen. Sie lernen dabei die sechs Umsetzungsschritte kennen, die eine BGM-Einführung im Unternehmen möglich werden lässt.

Jetzt anfragen

Die Firmenschulung wird individuell nach Ihren Wünschen konzipiert und durchgeführt. Dabei können Sie beliebig die untenstehenden theoretischen und praktischen Module miteinander kombinieren und lernen praxisnah:

Theoretische Module:

  • Rechtliche Grundlagen des BGM und ihre drei Säulen
  • Kosten von Krankheit
  • Gefährdungsbeurteilungen, Erfordernisse, Nutzen und ROI des BGM
  • Gesundheit als Haltung und Unternehmenswert
  • Checks zum Prüfen von Ressourcen und Defiziten 
  • Vorbereitungen zur Umsetzung wie Arbeitskreis Gesundheit, Gesundheitszirkel
  • Befragungen und Workshops

Praktische Module:

  • Vertiefen des Wissens zu den drei Säulen des BGM
  • Auswertung der ersten Ergebnisse zur Umsetzung
  • Vertiefung der Gesundheitshaltung und des Wissens über Stressoren
  • Motivations- bzw. Belohnungssysteme zur Gesundheit
  • Checks zu den Bereichen der Gesundheitsindikatoren
  • Planung BGM – 6 Schritte zur Umsetzung im Unternehmen

Sprechen Sie uns für ein individuelles Angebot gerne an.

Um am berufsbegleitenden Firmenseminar teilzunehmen, benötigen Sie Verantwortung als Führungskraft, Geschäftsführer*in, Unternehmer*in, Qualitätsmanager*in, Personalverantwortliche oder als Beauftragte für Gesundheitsmanagement in Ihrem Unternehmen.

Dieses Firmenseminar kann Online, bei Ihnen im Unternehmen oder vor Ort bei CQ in unseren hellen Räumlichkeiten in Berlin-Mitte durchgeführt werden.

Bitte sprechen Sie uns für Ihr konkretes Anliegen jederzeit an.

Nach Abschluss des Firmenseminars „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ sind Sie besser im Stande

  • leistungssteigernde und kostenreduzierende Wirkungen des BGM einzusetzen
  • gesetzliche Regelungen, Erfordernisse und Möglichkeiten des BGM zu erfassen und in der Praxis umzusetzen
  • Gesundheitsindikatoren in Ihrem Unternehmen anzuwenden
  • Checklisten zum Wohlbefinden und zur Leistungssteigerung von Mitarbeitenden zu erstellen

Mitglieder des VDSI können sich für die Teilnahme am Firmenseminar Punkte sichern:

3Punkte Arbeitsschutz 4c14Punkte Gesundheitsschutz q RGB

Eine Übersicht der diversen Möglichkeiten finden Sie in unserer Liste der Fördermittel