arbeitssicherheit tuerkisSCC - Europäischer Pass für Arbeitssicherheit (Firmenseminar)

Mit Öffnung des europäischen Binnenmarktes und der uneingeschränkten Mobilität von Arbeitskräften innerhalb der EU eröffnen sich deutschen Arbeitnehmern neue Beschäftigungsperspektiven. In vielen Handwerksberufen ist der Erwerb des europäischen Passes für Arbeitssicherheit eine unabdingbare Voraussetzung.

Entsprechende Firmenschulungen werden zunehmend von Firmen vorausgesetzt, deren Abnehmer an europäischen Standorten verlangen, dass Monteure und Mitarbeiter über ein SCC-Zertifikat (Sicherheitszertifikat / VCA EU-Pass) verfügen. Der Pass für Arbeitssicherheit ist Voraussetzung für Ihren Einsatz auf vielen Baustellen in Europa und ist 10 Jahre in allen Ländern der EU gültig. In enger Kollaboration mit praxisnahen Dozenten bietet Ihnen CQ seit fast 30 Jahren Weiterbildungen im Bereich Arbeitssicherheit/Arbeitsschutz mit hoher Aktualität im Herzen Berlins.

Jetzt anfragen

Im dreitägigen Firmenseminar lernen Sie praxisnah:

  • Betriebsunfälle und Sicherheit
  • Gesetzgebung, Vorschriften und Arbeitsgenehmigung
  • Gefahren am Arbeitsplatz und allgemeine Sicherheitsmaßnahmen
  • Persönliche Schutzmittel
  • Richtige Verwendung von Arbeitsgeräten
  • Umgang mit gefährlichen Stoffen
  • Brand und Explosionen
  • Gefahren der Elektrizität
  • Sicher Arbeiten in geschlossenen Räumen
  • Sicher Arbeiten in der Höhe

Das Firmenseminar richtet sich an Handwerker*innen, die beachsichtigen auf Baustellen im europäischen Ausland zu arbeiten oder die von Ihren Firmen dort eingesetzt werden sollen (z.B. Montage). Relevant ist der SCC Pass insbesondere für Fliesenleger, Gipsputzer, HLS-Monteure, Karosseriebauer, Klempner, Maler, Maurer, Mechatroniker, Trockenbauer, Schweißer, Rohrschlosser, Schlosser und Zimmerer (w/m/d).

Dieses Firmenseminar kann Online, bei Ihnen im Unternehmen oder vor Ort bei CQ in unseren hellen Räumlichkeiten in Berlin-Mitte durchgeführt werden.

Bitte sprechen Sie uns für Ihr konkretes Anliegen jederzeit an.

Nach Abschluss des Firmenseminars „SCC – Europäischer Pass für Arbeitssicherheit“ sind Sie besser im Stande

  • die Rechtslage und Vorschriften zur Arbeitssicherheit und zum Arbeitsschutz anzuwenden
  • Gefahren am Arbeitsplatz richtig einzuschätzen und allgemeine Sicherheitsmaßnahmen vorzunehmen
  • sicher in geschlossenen Räumen und in der Höhe zu Arbeiten
  • mit gefährlichen Stoffen und Arbeitsgeräten richtig umzugehen

Nach erfolgreicher Beendigung des Firmenseminars durch eine beim TÜV Rheinland Akademie GmbH separat abzulegende Prüfung erhalten Sie ein SCC-Zertifikat mit einer Gültigkeit von zehn Jahren und ein Teilnahmezertifikat der CQ Beratung+Bildung GmbH.

Mitglieder des VDSI können sich für die Teilnahme am Firmenseminar Punkte sichern:

3Punkte Arbeitsschutz 4c1

Eine Übersicht der diversen Möglichkeiten finden Sie in unserer Liste der Fördermittel

Das sagen unsere Kunden