arbeitssicherheit tuerkisDownload PDF Weiterbildung CQArbeitsschutzmanagement-Beauftragte*r nach ISO 45001:2018

Sicher und gesund – mit System! Als Führungskraft sind Sie für die Sicherheit im Unternehmen und für den Schutz der Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden verantwortlich. In der Rolle des/der AMS-Beauftragten sorgen Sie für ein funktionierendes Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem.

Lernen Sie anhand der DIN ISO 45001:2018 Arbeitssicherheit wirkungsvoll zu organisieren: In unserem Qualifizierungsangebot setzen Sie sich intensiv und bezogen auf Ihren Unternehmenskontext mit den Norminhalten und –anforderungen auseinander. Sie entwickeln Ihre Management-Kompetenzen weiter, um die für Ihr Unternehmen notwendigen Prozesse und Verfahren erfolgreich zu etablieren und Ihr Unternehmen bei Bedarf auf eine Zertifizierung nach DIN ISO 45001:2018 vorzubereiten.

Jetzt anfragen

Die Qualifizierung zum*r Beauftragten für Arbeitsschutzmanagement setzt sich aus Web-Seminaren und selbstgesteuertem Online-Lernen zusammen. Die Web-Seminare haben Workshop-Charakter und fokussieren folgende Themen:

  • Inhalte und Anforderungen der DIN ISO 45001:2018
  • Rolle des/der Beauftragten und Umgang mit Herausforderungen bei der Normintegration im Unternehmen
  • Methoden und Arbeitshilfen, um die Normanforderungen zu erfüllen
  • Pflege des Managementsystems und Erfahrungsaustausch zu Kommunikation und Dokumentation

Die Qualifizierung richtet sich an Führungs- und Fachpersonal, das einen Bezug zu den Themen Arbeitsschutz oder Gesundheitsschutz bzw. zu den Themen Qualitätsmanagement und Umweltmanagement hat.

Die Weiterbildung erfolgt online. In den drei Web-Seminaren lernen Sie im direkten Austausch mit dem Dozenten und anderen Teilnehmenden über unser Konferenzsystem. Die E-Learning-Inhalte stellen wir Ihnen in unserer Lernplattform bereit. Für das Online-Lernen benötigen Sie eine zuverlässige Internetverbindung, einen Bildschirm sowie für die Web-Seminare Lautsprecher und Mikrofon bzw. Headset.

Sofern Sie sich für eine firmeninterne Schulung interessieren, unterbreiten wir Ihnen gern ein Angebot. Hier wäre auf Wunsch auch Präsenzunterricht möglich - in den Räumen von CQ oder in Ihrem Hause.
Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre individuelle Einzelentscheidung zu besprechen.

Die Qualifizierung zum*r Beauftragten für Arbeitsschutzmanagement vermittelt Ihnen Inhalte und Anforderungen der DIN ISO 45001:2018 und bereitet Sie mit praxisorientierten Beispielen auf Methodik und Implementierung eines Managementsystems vor. 

Die Weiterbildung findet im Projekt "CoLearnET - Kooperatives Lernen mit digitalen Medien in der Energietechnik" statt. Das Projekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert. Daher ist die Teilnahme am Pilotdurchlauf kostenfrei. Im Gegenzug freuen wir uns auf Ihr Feedback, um unser Angebot weiter verbessern zu können.