arbeitssicherheit tuerkispdfAuffrischungsseminar Fachkraft für Arbeitssicherheit

Behalten Sie den Durchblick im Regel-Dschungel. Denn Gesetze und normative Grundlagen sind ständigen Änderungen unterworfen. Worauf muss die Fachkraft für Arbeitssicherheit achten? Welches sind grundlegende Neuerungen im Bereich Arbeitssicherheit? Nutzen Sie das eintägige Aufbauseminar und aktualisieren Sie Ihr Wissen. Im Seminar zur Auffrischung lernen Sie praxisnah Gesetzesneuerungen und Regeländerungen kennen.

Zusammen mit Fachpersonal aus der Praxis bieten wir im Bereich Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz im Herzen Berlins seit über 20 Jahren einen hohen Praxisbezug und stetige Aktualität in unseren Themen.
  

Jetzt anfragen

 
Wenn Sie aufgrund Ihrer Vorqualifikation den branchenspezifischen Abschluss nicht im Bereich Bau absolvieren können, vermitteln wir Sie gern an die für Sie passende Berufsgenossenschaft bzw. an das Fernlehreinstitut der Beuth-HS.
  • Neuerungen im Arbeitsschutzrecht
  • Leitlinien zur Weiterentwicklung des Arbeitsschutzes
  • Umsetzung im eigenen Arbeitsbereich
  • Fallbeispiele und Diskussionen

Mitglieder des VDSI können sich für die Teilnahme an der Ausbildung Punkte sichern:

2Punkte Arbeitsschutz 4c1

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte der Arbeitssicherheit (SiFa bzw. FASi ) und Personen, die im Bereich Health & Safety tätig sind.

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit nehmen Sie eine Stabsfunktion bei der Geschäftsleitung ein und berichten dieser direkt oder Sie stehen als externer Dienstleister dem*r Geschäftsführer*in beratend zur Seite. Die Fachkraft für Arbeitssicherheit hat eine entscheidende Rolle, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden in Unternehmen zu erhalten. Qualifizieren Sie sich in unserem Haus auch zum*r Brandschutzbeauftragten oder Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (m/w) und erweitern Sie damit Ihr berufliches Spektrum.

Eine Übersicht der diversen Möglichkeiten finden Sie in unserer Liste der Fördermittel